Psychoanalyse 

Die Psychoanalyse ist ein spezielles, wissenschaftlich fundiertes Verfahren
in der Psychotherapie, welches bei der Befreiung von Symptomen, der Linderung von seelischem Leid und der
Entfaltung von Wünschen, Fantasien und Bedürfnissen
unterstützend wirkt.

Der Fokus liegt dabei auf der Ergründung unbewusster Konflikte und Seelenprozesse, die durch den psychotherapeutischen Prozess gemildert, freigesetzt oder aufgelöst werden können. Die Therapie trägt zur
Steigerung der Lebensqualität, des Wohlbefindens und
Erweiterung der Erlebnis- und Handlungsmöglichkeiten bei.

Durch eine eingehende Behandlung können eine
tiefgreifende und nachhaltige Veränderung der Persönlichkeit sowie mehr Sensibilität und Empathie für die eigene Person erzielt werden.

Gerne begleite ich Sie in einem geschützten Rahmen auf Ihrer persönlichen Reise, um gemeinsam mit Ihnen an Ihren individuellen Zielen zu arbeiten.
Dabei lege ich höchsten Wert auf eine
vertrauensvolle, verlässliche und wertschätzende Beziehung.